Die Welt der Animorphs
  Bücher 11-20
 
"

Bücher 11-20

In Deutsch.

Jedes Buch ist aus einer anderen Sicht geschrieben. In kursiv findest du zu jedem Buch, aus welcher Sicht.

Jedes Buch hat auf dem Titel ein Bild von dem, der das Buch in der Ich-Form erzählt, wie er sich in den Morph verwandelt, wer im Laufe des Buches sein wichtigster Morph ist. Außerdem ist im jeden Buch ein kleines Daumenkino, wo man den Animorph beim morphen beobachten kann.

#11 - Das Unheimliche

Wenn das Gesetz des Dschungels herrscht...

Forgotten

Jake
ein Bild

Jake hat unheimliche Visionen, in denen er sich in einem Dschungel befindet. Doch er führt die Animorphs weiter und es gelingt ihnen, eine Kampfdrone der Yirks zu stehlen. Doch die Yirks greifen an, und die Kampfdrone stürzt über der Erde ab. Die Animorphs finden sich in einem Dschungel wieder. Jakes Visionen werden auf einmal wahr...

ein Bild

#12 - Der Schock

Vertrauen ist gut. Krokodil ist besser.

Reaction

Rachel
ein Bild

Rachel übernimmt bei dem Versuch, einen ins Krokodilgehege gefallenen Jungen zu retten, die DNS eines Krokodils und ihr gelingt es, den Jungen zu retten. Doch auf einmal gerät ihr ganzes Morphen außer Kontrolle: sie morpht, ohne es zu wollen, in einen riesigen Elefanten und stürzt somit ihr Haus ein. Doch das ist nicht alles: die Animorphs erfahren, dass die Yirks einen jungen, bekannten Schauspieler Jeremy Jason McCole mit einem Yirk infizieren wollen, um somit an mehrere Fans von ihm dran zu kommen und sie zu Controllern zu machen. Das müssen die Animorphs verhindern! Doch Rachel bemerkt, dass ihr ungewolltes Morphen gerade dann losgeht, wenn sie den Jeremy sieht! Die Animorphs geraten in große Gefahr...

ein Bild

#13 - Die Verwandlung

Wenn der Traum vom Fliegen zum Albtraum wird...

Change

Tobias
ein Bild

Tobias hat genug: Er will endlich wieder ein Mensch sein. Er bittet den Ellimisten, den mächtigen, geheimnisvollen Außerirdischen, um Hilfe. Doch um seine Menschengestalt zurückzuerhalten, muss Tobias auch etwas für den Ellimisten tun: Er muss einige Hork-Bajirs aus der Gefangenschaft der Yirks retten. Es gelingt ihm und den anderen Animorphs, ein Hork-Bajir-Pärchen in ein geschütztes Tal zu retten. Doch der Ellimist betrügt Tobias: Er gibt ihm nicht seine richtige Gestalt zurück, sondern lediglich die Kraft zu morphen...

ein Bild

#14 - Das Ungewisse

Vor der Katastrophe: Oft spüren Tiere die Gefahr zuerst...

Unknown

Cassie
ein Bild

Die Yirks wollen herausfinden, was sich hinter den Alienforschern der Zone 91 verbirgt, die angeblich ein abgestürztes UFO untersuchen. Dafür machen sie die Wildpferde, die in der Gegend leben, zu Controllern, um auf das Gebiet zu gelangen. Die Animorphs mischen sich in Pferdegestalt unter die Pferdewirte und finden tatsächlich etwas heraus, was Ax jedoch ziemlich peinlich ist...

ein Bild

#15 - Die Flucht

Draußen warten die Yirks...

Escape

Marco
ein Bild

Marco ist verzweifelt. Er kann einfach nicht glauben, dass seine Mutter ein hochrangiger Wirt, Visser Eins, ist. Und jetzt erfahren die Animorphs, dass die Yirks Hammerhaie mit Chips ausstatten, damit diese zu einer anderen Art von Controllern werden. So können die Yirks auch gefährliche Kämpfer unter Wasser anwenden, denn die Hammerhaie können nicht von einem Yirk infiziert werden. In Hammerhaigestalt schleichen sich die Animorphs in das Gebäude unter Wasser ein, um die Yirks zu stoppen, indem sie diese Station vernichten. Doch Marco erfährt etwas niederschmetterndes: auch seine Mutter, Visser Eins, befindet sich ebenfalls auf der Station! Doch er muss sie opfern, um wahrscheinlich die ganze Welt zu retten. Es besteht kaum eine Hoffnung, dass sie überlebt - oder doch?

ein Bild

#16 - Die Warnung

Die Wahrheit allein genügt nicht mehr...

Warning

Jake
ein Bild

Jake surft im Internet und gibt aus Spaß in einer Suchmaschine "Yirks" ein. Er erwartet nicht wirklich einen Fund - doch dann stößt er auf eine Website über die Yirks! Sind die Animorphs wirklich nicht alleine? Oder ist das alles eine gemeine Falle?

ein Bild

#17 - Im Untergrund

Du brauchst nichts zu fürchten - außer den Yirks...

Underground

Rachel
ein Bild

Rachel und die anderen Animorphs retten einen Mann, der sich aus einem Hochhaus stürzen will. Dieser wird in die Irrenanstalt eingewiesen, da er über einen Außerirdischen in seinem Kopf redet - das klingt nach einem Yirk! Rachel findet heraus, dass die Yirks einen Weg gefunden haben, ohne Kandronastrahlen auszukommen: Indem sie eine Müslimischung einnehmen. Jedoch geschieht das zum Schaden des Yirks, der durchdreht und seinen Wirt außer Kontrolle lässt. Die Animorphs versuchen nun, mithilfe dieser Frühstücksflocken den Yirkpool zu vergiften. Doch alle Eingänge, die die Animorphs kennen, wurden mit verstärkten Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Durch dunkle Gänge in Fledermaus- und Maulwurfsgestalt versuchen die Animorphs, an ihr Ziel zu kommen...

ein Bild

#18 - Die Entscheidung

Verändere dich ein wenig. Oder auch mehr. Nur - verändere dich...

Decision

Ax
ein Bild

Die Animorphs wollen einen hohen Beamten davor bewahren, zu einem Controller zu werden, und wollen in Mückengestalt an seine DNS kommen, um sich in ihn zu morphen und alles ins Lot zu bekommen. Doch die Mückenkörper sind zu klein: Die Animorphs werden in den Z-Raum gesogen und von einem Andalitenschiff aufgelesen. Diese waren gerade auf dem Weg zum Planeten Leera, wo die Yirks die Leeraner zu Controllern machen wollen. Ax und die Animorphs wollen helfen, doch wie kommen sie nun zur Erde zurück, die einige Lichtjahre von ihnen entfernt liegt?

ein Bild

#19 - Der Ausstieg

Es gibt immer eine zweite Chance...

Departure

Cassie
ein Bild

Es gibt keine freundlichen Yirks - davon ist Cassie überzeugt. Deswegen will sie aussteigen. Doch dann trifft sie auf ein Mädchen, dass ein Controller ist, und plötzlich wird sie vom Gegenteil überzeugt...

ein Bild

#20 - Die Entdeckung

Achtung, noch ein Animorph...

Discovery

Marco

Band 1 der David-Animorphs-Trilogie
ein Bild

Ein Junge namens David findet die blaue Box, mit deren Hilfe man die Kraft zu morphen erlangt. David hat keine Ahnung davon, was er da gefunden hat. Die Animorphs retten David vor den Yirks, die ebenfalls auf David aufmerksam geworden sind - doch David macht dabei die furchtbare Erkenntnis, dass seine Eltern Controller sind. Er verliert sein Zuhause und seine Familie. Jetzt haben die Animorphs die Wahl: entweder sie töten David, oder sie machen ihn zum sechsten Animorph...

ein Bild

zurückZurück zur Bücher-Seiteein Bild

 
  Es waren schon 78563 Besucher in der Welt der Animorphs!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=