Die Welt der Animorphs
  Welcher Animorph bist du?
 
"

Welcher Animorph bist du?


ein Bild

Bist du mutig wie Rachel, verträumt wie Tobias, tiervernarrt wie Cassie, verantwortungsvoll wie Jake, witzig wie Marco oder etwas arrogant, wie Ax? Mit diesem Test kannst du es herausfinden!

Es gibt insgesamt 15 Fragen, bei denen es verschiedene Antworten gibt. Hinter jeder Antwort stehen verschiedene Zeichen. Jedes Zeichen steht für einen Animorph.

Beantworte die Fragen für dich und merke oder schreibe dir auf, welche Zeichen hinter deiner Antwort stehen. Am Ende zählst du zusammen, wie oft du welches Zeichen hast. Das Zeichen, welches du am öftesten hast, merkst du dir!

Daraufhin klickst du auf "Auswertung" ganz unten und schaust nach, für welchen Animorph dein Zeichen steht, und du weißt, welchem Animorph du nun am meisten ähnelst!

Wenn du von zwei Zeichen gleich viele hast, ähnelst du halt zwei Animorphs!

Also gut, dann kann's ja losgehen!

Frage 1

Was ist für dich am Wichtigsten?

a) Verantwortung. %

b) Freiheit. °

c) Beliebtheit. /

d) Frieden. {

e) Coolness und Mut. ^ ; #

Frage 2

Welche dieser Aussagen trifft am ehesten auf dich zu?

a) Ich bin mutig und bleibe oft cool. #

b) Ich bin einfühlsam und blicke oft durch. ° ; {

c) Ich treffe schnell Entscheidungen, auch wenn es um Leben und Tod geht. %

d) Ich begreife recht schnell. /

e) Ich bin rundum perfekt, und außerdem sehr bescheiden... ^

Frage 3

Was guckst du dir im Fernsehen so an?

a) Xena, die Kriegsprinzessin #

b) Baywatch ^

c) Tier- und Naturdokumentationen { ; °

d) Sportschau %

e) Alles, solange es interessant genug ist! /

Frage 4

Was machst du in deiner Freizeit?

a) Shoppen! #

b) Tagträumen oder in der Natur sein... ° ; /

c) Ich suche verletzte Tiere auf und heile sie. {

d) Videospiele spielen oder Sport treiben. ^ ; %

Frage 5

Was ist im Shopping-Palazzo dein Lieblingsgeschäft?

a) Das Spielcasino! ^ ; %

b) Irgendein Modegeschäft! #

c) Ein Café oder Restaurant! /

d) Ich shoppe grundsätzlich nicht und bin viel lieber in der Natur. ° ; {

Frage 6

Was ist dein Lieblingshaustier?

a) Hund %

b) Katze °

c) Schlange ^

d) Andere Wildtiere { ; #

e) Keine /

Frage 7

Stell dir vor, du gehst spazieren und auf einmal steht ein Alien vor dir. Er erzählt dir von der Invasion außerirdischer Parasiten und bittet dich, gegen sie zu kämpfen. Was ist deine Entscheidung deswegen?

a) Natürlich kämpfe ich - es ist meine Bestimmung! # ; /

b) Ich will gerne kämpfen - ich will die Welt retten. % ; °

c) Ja, ich möchte kämpfen - schließlich hat mich noch nie jemand so etwas gefragt! {

d) Ich will das lieber nicht - ich habe meine Familie, und außerdem bin ich viel su süß um so jung zu sterben! ^

Frage 8

Was wäre dein bevorzugter Kampfmorph?

a) Ich würde einen starken, kräftigen, gewaltigen Morph nehmen, wie Löwe oder Bär. #

b) Ich nehme etwas Flinkes, aber Starkes, wie einen Tiger. % ; /

c) Ich nehme etwas Flinkes, was aber nicht allzu viel Schaden anrichten kann, wie z.B. ein Wolf. {

d) Ich nehme etwas, mit dem ich die Lage gut überblicken kann und nur die empfindlichen Teile des Feindes angreifen könnte, damit meine Freunde ihm den Rest geben können. °

e) Ich nehme etwas Starkes, aber recht Schlaues. ^

Frage 9

Was findest du am Besten vom Morphen?

a) Herauszufinden, was Tiere so denken und fühlen. {

b) Einen Körper zu haben, in dem ich Sachen vollbringen kann, die ich normalerweise nicht kann. ° ; #

c) Mit der Fähigkeit zu morphen sind mir kaum Grenzen gesetzt, und das finde ich gut. / ; %

d) Mensch, diese Kraft, die manche Tiere haben - einfach unglaublich, vor allem, da ich die Dank des Morphens manchmal auch haben kann! ^

Frage 10

Und was ist das Schlechteste am Morphen?

a) Das Zwei-Stunden-Limit. ° ; /

b) Dass ich lügen muss, auch vor Leuten, die ich sehr gerne habe. {

c) Dass wir uns so oft in Gefahr begeben müssen. ^

d) Dass mir wegen der vielen Schlachten für andere, normale Sachen kaum noch Zeit bleibt. # ; %

Frage 11

Ax fängt an, irgendwas vom Z-Raum zu labern. Was tust du?

a) Ich versuche angestrengt, zuzuhören, schalte aber automatisch ab... #

b) Ich schalte sofort ab und denke an irgendwas anderes. ich versteh Ax' Gelaber ja eh nicht... ^

c) Ich unterbreche Ax und erkläre ihm, dass wir eh nichts verstehen... %

d) Ich höre zu, verstehe allerdings nur das, worauf Ax hinauswill. { ; °

e) Ich höre zu und verstehe es auch recht gut. /

Frage 12

Jemand steht unter dem Verdacht, ein Controller zu sein. Wie verschaffst du dir Gewissheit?

a) Ich beobachte ihn mindestens vier Tage lang und schaue nach, ob er irgendwann in den Yirkpool geht. °

b) Ich sehe nach, ob er beim Freundschaftsclub dabei ist oder finde heraus, ob er z.B. seinen Lieblingssport, der ihm normalerweise sehr wichtig ist, aufgegeben hat... (um mehr Zeit für seine Yirkfreunde zu haben?) %

c) Ich kenne die Menschen und kann meist sofort sagen, ob derjenige ein Controller ist oder nicht. {

d) Bei den nächsten Schlachten mit den Yirks halte ich einfach Ausschau nach ihm. Das Herausfinden eilt ja nicht... ^

e) Ich morphe mich in einen Andaliten und gehe zu ihm, wenn er gerade alleine in einem Zimmer ist. Glotzt er mich erst an mit "Heiliger..." und "Was zum..." und rennt dann schreiend weg, ist es kein Controller. Schaut er mich böse an, zischt "Andalit!" und sucht nach einer Waffe, ist es ein Controller. # ; /

Frage 13

Die Animorphs beschließen, in eine große Schlacht am Yirkpool zu ziehen, um Jakes Bruder Tom zu befreien. Wie ist deine Einstellung dazu?

a) Eine Schlacht? Cool! Da bin ich sofort mit dabei! #

b) Ich tue das, was Jake, unser Anführer, sagt. / ; °

c) Ich überlege mir alles genau und entwerfe schon einmal einen genauen Plan. %

d) Ich nörgle eine Weile daran herum, bin aber doch mit dabei. ^

e) Ich denke zuerst an die Konsequenzen des Plans und wie man schlimme Folgen vermeiden könnte. {

Frage 14

Die Schlacht um Tom ist vorbei, ihr hattet allerdings keinen allzu großen Erfolg. Wie fühlst du dich?

a) Ich bin deprimiert, zeige es aber nicht so offen. Schon wieder konnten wir Tom nicht befreien... *seufz* % ; ^

b) Ich bin wütend, aber die Schlacht hat doch irgendwie Spaß gemacht! #

c) Ich bin traurig, aber erfreut, dass keiner von uns ernsthaft verletzt wurde. {

d) Ich bin zwar wütend und traurig wegen des Misserfolgs, aber es gibt schließlich noch ein nächstes Mal. ° ; /

Frage 15

Der Ellimist schlägt dir und den anderen Animorphs vor, auf einen anderen Planeten vor den Yirks zu fliehen und dort die Menschheit weiterzuleben. Was ist dein erster Gedanke dazu?

a) Unmöglich! Ich gebe doch nicht einfach auf! # ; /

b) Ist das bloß eine Falle oder ein hinterhältiges Spiel des Ellimisten? % ; {

c) Oh, ich würde liebend gerne vor diesem Irrsinn hier fliehen! ^

d) Ach du Schreck! Was soll ich denn davon halten? °

 
ein Bild

 
  Es waren schon 78563 Besucher in der Welt der Animorphs!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=