Die Welt der Animorphs
  Zitate Band 16
 
"

Zitate aus Band #16 - Die Warnung

Zurück zu "Lustige Zitate"

Band #16 - Die Warnung


Seite 25


"Was?", spottete Marco. "Ein uns so überlegener Andalit kann nicht in den Rechner von Web Access America eindringen?"

"Du etwa?", fragte ihn Ax.

"Nö."

Dank an Marie

Seite 31


"Seht ihr, daran erkennt man, dass wir nicht Batman oder Spiderman sind", jammerte Marco. "Spiderman muss nie der Duftnote von Babykacke folgen."

Dank an Kathi

Seite 66+67


< Alle bereit? >, fragte ich.

< Ja. Aber ich will euch nur mal sagen, dass ich das absolut würdelos finde >, meckerte Rachel.

< Hast du deinen Mopp? >

< Ja, ich habe meinen Mopp >, äffte sie mich nach. [...]

< Okay, los geht's! >

< Da gibt es nur ein kleines Problem, Jake >, meldete sich Rachel. < Wer soll die Tür von dem Schrank hier öffnen? >

[...] Aber keiner von uns hatte Hände, die die Schranktür öffnen konnten.

< Rachel? Warum machst du sie nicht einfach auf? >

< Cool. >

Dank an Marie

Dank an Marie

Seite 70


Der Wachmann, der sich einem Grislibären und einem Tiger in den Weg gestellt hatte, die beide Gulasch aus ihm hätten machen können, kapitulierte. Niemand, aber wirklich niemand kann nach einer solchen Stinktierdusche noch mutig sein.

Dank an Marie

Seite 74


"Wenn dein Geld nur noch in Milliarden zählbar ist, kannst du dir alles kaufen", sagte Marco. "Einschließlich Glück. Vorausgesetzt, man versteht unter Glück einen Privatjet, Supermodels und ein eigenes Papa John's-Pizzarestaurant im Keller."
"Du solltest dein Gehirn nach deinem Tod unbedingt der Wissenschaft vermachen", sagte Rachel. "Da sitzen schließlich die mit dem Mikroskopen, die nötig wären um es zu finden."

Seite 114

WAMM!
Ich fühlte den Aufprall in meinem knochigen Gesicht und dahinter in meinen Schultern. Es war, als hätte mich jemand mit einem Vorschlaghammer ins Gesicht getroffen. Aber irgendwie kümmerte es mich nicht weiter. Ich spürte die Aufprallwucht, doch mein Nashornkörper war an so etwas gewöhnt. Er war geschaffen fürs Aufprallen.
< Was ist mit dem Tor passiert? >, fragte ich, denn ich sah zu wenig um sicher zu sein.
< Welches Tor? >, sagte Marco. < Okay, jetzt geradeaus und dann leicht rechts halten, mein Dickerchen! >

Zurück zu "Lustige Zitate"
 
  Es waren schon 78773 Besucher in der Welt der Animorphs!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=